Die Heldenreise 2017


 

 

 

Wir müssen bereit sein, das Leben, das wir geplant hatten aufzugeben, um das Leben zu bekommen, das auf uns wartet."

Paul Rebillot

 

 

 

 

Wenn uns ein authentischer Ruf erreicht - ein Ruf, der uns von einer Lebensphase in die andere, zu einem neuen Beruf oder einer neuen Liebesbeziehung führen wird -, dann vibriert die Antwort auf diesen Ruf tief in unserem innersten Wesen. (...) Die Heldenreise ist so angelegt, dass sie uns die Chance gibt, unseren eigenen inneren Ruf nach Wandlung zu vernehmen und zu entdecken, welche Schritte wir unternehmen müssen, um diese Wandlung zu bewirken und damit an der Evolution der Menschheit teilzuhaben."

Paul Rebillot

2. Video zur Heldenreise (lange Version) siehe weiter unten


PROGRAMM LEVEL 1     siehe Level 1         1+2. TAG

Teilnahmevoraussetzung für die Heldenreise ist Level 1   2 Punkt Methode

PROGRAMM HELDENREISE UND 2PM  3 -6. TAG

im Seminarzentrum Schloss Bettenburg Hofheim - Unterfranken

 

        1.   Tag - Aufbruch

 

·       Prolog – Das Dorf  

·       Aufbruch – Du fühlst einen inneren Ruf

·       Du spürst den Widerstand in dir

·       Es gibt Hilfen und dir begegnen deine Helfer

·       Magische Attribute auf dem Weg

·       Wir erschaffen einen Energievortex für die Reise

·       Der Hüter der Schwelle

·       Die erste Überwindung

 

       2.   Tag -  Die unbekannte Welt

 

·       Eine unbekannte Welt

·       Eine neue Orientierung

·       Erkenne – wer ist dein Freund und wer dein Feind

·       Um Hilfe bitten und sie annehmen

·       Du wirst geprüft: Erfolg und Verlust

·       Die Vorbereitung

·       Ungewöhnliche Herausforderungen

·       Die Krise 

 

       3.   Tag – Neues Vertrauen in sich selbst

 

·       Neues Vertrauen in sich selbst

·       Dein Elixier

·       Die Transformation hat begonnen

·       Rückkehr ins Dorf nicht immer leicht

·       Der große Übergang

·       Verletzlichkeit

·       Verrat

·       Der Anfang von Altruismus

·       Verlust des Elixiers

·       Sich verbinden mit dem Energievortex

·       Die zweite Überwindung

 

       4.   Tag – Die Rückkehr

 

·       Transformation

·       Erneuerung

·       Lerne Hinzuhören

·       Den Dingen eine neue Bedeutung geben

·       Prototyp des „neuen Menschen“

·       Meister zweier Welten

·       Integriere deine Heldenaufgabe

·       Rückkehr ins Dorf

 

 

Mit der 2 Punkt Methode können wir leicht und freudig große Veränderungen in unserer Persönlichkeit und unseren Lebensthemen realisieren.




Eindrücke und Infos zum Seminar

TEILNEHMERSTIMMEN

  • Claudia GJ (mardi, 04 octobre 2016 13:03)

    Die Heldenreise ... (war in Frankreich)
    Vor nun schon einem Monat habe ich an dem Seminar der Heldenreise teilgenommen.
    Und auch vor einem Monat hat sich das Feld der unendlichen Möglichkeiten für mich geöffnet.
    Ich fühle mich verbunden mit Allem und Jedem sobald ich mich mit dieser inneren Herzkraft verbinde. Alles ist greifbar nahe, wir brauchen nur die Hand ausstrecken und fragen und empfangen, all das, was uns heute zur Verfügung steht. 
    Zuende - die Rückenschmerzen meines Mannes, repariert der Computer mit den incontabilen Programmen und Schluss mit den Schmerzen am Steißbein ...
    DANKE - für diese einzigartige Erfahrung. mir sind wunderbare Seelen begegnet und ich habe sie "widererkannt" :) 
    DANKE an alle für diese großen gemeinsamen Momente.
    CLAUDIA
  • Le 2 septembre 2016 à 16:35, Sébastien

     

    Hallo zusammen. Hier ist mein Erfahrungsbericht, den ich gerne mit so vielen Personen wie möglich teilen möchte:

    Ich habe mich ohne Zögern für das Seminar „Heldenreise“ angemeldet. Nur aus der Laune heraus, die 2-Punkt-Methode in einer Gruppe anzuwenden und die Video-Schulung „Fernanleitungsseminar 2-Punkt-Methode“ zu vervollständigen. Das Thema der Heldenreise machte mich neugierig, ohne genau zu wissen, was ich lernen würde, aber ich fühlte mich von diesem Seminar angezogen. Also … folgte ich meiner Intuition.
    Was für eine Überraschung! Es war ein magischer und zeitloser Moment. Ich habe nur 5 Tage in Colmar (Munster) verbracht, aber ich hatte den Eindruck, mehrere Monate dort verlebt zu haben, genauer gesagt eine Ewigkeit!

    Ich habe dort Brüder und Schwestern getroffen, die ich heute noch in meinem Herzen trage, mit dem Eindruck, sie schon immer gekannt zu haben. Ich habe viel über die Anwendung der 2-Punkt-Methode gelernt, und ich verstehe, dass diese 2-Punkt-Methode, über die Praxis hinaus, sehr leicht ist. Der schwierigste Teil ist, seinen Verstand auszuschalten und sein Herz zu öffnen. Dies habe ich während des Seminars gelernt, und ich lerne es noch. Frauke, Jean Marc und Pascale sind die Säulen dieses erfolgreichen Seminars. Ein eingespieltes Team, leidenschaftlich, einfühlsam, und – was mir am besten gefällt – zugänglich! Was für ein Beispiel von Demut. Danke für diesen schönen Austausch.

    Ich bin wieder zuhause und meine Weltsicht hat sich geändert. Meine Anwendungsweise der 2-Punkt-Methode hat sich vereinfacht. Ich höre auf mein Herz statt auf meinen Kopf. Und wenn Sturm aufzieht, benutze ich meine magischen Attribute und alles harmonisiert sich!
    Ich danke dem Leben. Bis ganz, ganz bald.
    PS : Ich rate Euch, während des Seminars vor Ort zu schlafen, was ich auch ohne Bedauern getan habe. Der Zauber geht abends weiter, und auch noch in der Nacht und  am nächsten Morgen und außerhalb der Schulungszeiten…

     

     

  • Muriel (lundi, 03 octobre 2016 18:41)

    Seit mehreren Jahren kümmere ich mich um meine persönliche Entwicklung und folge verschiedenen Therapien. Aber jedes Mal sage ich zu mir: nein, diese Methode werde ich nicht therapeutisch anwenden. Ich war immer davon überzeugt, dass es einen einfacheren Weg gibt, der den Verstand ausschließt.

    Als ich diese Methode im Internet entdeckte, dachte ich: das ist so einfach… Und als ich (mehrmals) die Einführung zur Heldenreise hörte, sagte ich zu mir: das ist richtig für mich.

     

    Diese Eingebung kam mir während des Seminars. Frauke und Jean-Marc erklären alles sehr einfach. Ihre Leidenschaft und ihre Freude sind offensichtlicht und präsent. Das Ergebnis: ich beende meinen Job am Ende dieses Monats, und ich werde mich im Laufe des Jahres als Therapeutin niederlassen, ratet mal mit welcher Ausrichtung … die 2-Punkt-Methode.
    Und danach habe ich mich gleich in das Level 2-Seminar in Paris eingeschrieben. Wouah !